Blaues Band vom Wörthersee – ein Ausflug ins Großboot



Zwei Wochen vor der Veranstaltung gleich zwei Anfragen: Könntest du unseren Achter beim Blauen Band verstärken?

Das Rennen führt von Velden nach Klagenfurt. Als Einerfahrerin ist mir die Strecke von der Rose vom Wörthersee  (Einerrennnen) vertraut, aber im Achter – einmal etwas Neues!

So wurde ich Mannschaftsmitglied einer Mixed (Männer und Frauen)-Mannschaft der Altersklasse Masters E. Zwei gemeinsame Trainings beim Ruderclub Pirat – und ab nach Klagenfurt.

Regen, Regen, Regen – doch wir hatten Glück: während des Rennens regnete es kaum. Ein „goldener Herbsttag“ war es aber auch nicht unbedingt….

Die Teilnehmer/innen stammten überwiegend aus Mastersklassen, viele davon waren in Clubmannschaften unterwegs, das Können dementsprechend breit gestreut.

In 1:05:10:61 kamen wir als Gesamt-20. ins Ziel, geschlagen nur von Jüngeren, reinen Männermannschaften und einem Boot der gleichen Altersklasse, das allerdings im schnelleren Doppelachter an den Start gegangen war. (Veronika Ebert)

Link zu den Ergebnissen und Fotos: www.rv-albatros.at/rva07blauband.php