Intensivruderkurs vol. 2 - 20.-22. Juni 2014



Am Mittsommerwochende fand unser zweiter Intensivkurs statt.

Vom Sommer war am Freitagnachmitttag zwar nicht viel zu merken, ein heftiger kalter Wind
blies uns um die Ohren. Trotzdem gelang es, dass alle TeilnehmerInnen des
Kurses (12 insgesamt, 7 Frauen, 5 Männer) ihre erste Ausfahrt im breiten 5er
machen konnten.
Weil wir kurzfristig erfahren hatten, dass am Samstag ab 13h Paddlerregatta
auf der Kuchelau sei, traf sich die erste Teilgruppe der besonders Harten
schon um 7.30h zur Frühausfahrt wiederum im 5er. Ab 9h gings dann weiter in
"gemischten Booten", d.h. Mannschaftsbooten, in denen Bisherige gemeinsam
mit den Neulingen ruderten - insgesamt waren wir mehr als 20 Personen!
Veronika filmte alle Boote und gab danach Feedback zu den Punkten, die noch
zu verbessern wären - vielen Dank für diesen tollen Input, der Neulingen wie
Bisherigen viel gebracht hat. Einige wollten es danach gleich nochmal wissen
und hängten noch eine Ausfahrt an, andere gingen direkt zum geselligen Teil,
dem gemeinsamen Picknick über.
Dritter und letzter Tag dann der Sonntag: in drei Mannschaftsbooten und
teils auch im Einer war Gelegenheit, das Gelernte zu vertiefen. Auf Grund
der Paddlerregatta lief nicht alles ganz reibungslos, aber am Ende kamen
doch alle zum Rudern.

Fazit: schönes Wetter, gute Stimmung und motivierte Neulinge, die in 3 Tagen
von Null auf ganz gut Rudern gekommen sind und jetzt einige Wochen Zeit
haben, noch mehr zu lernen.

Und hier gehts zu den Fotos!