ROTE NASEN Lauf



Am 12. September 2010 startete bereits zum zweiten Mal der ROTE NASEN Lauf, die Laufserie zu Gunsten von ROTE NASEN Clowndoctors, auf der Prater Hauptallee in Wien. Rund 2.500 Wienerinnen und Wiener unterstützten mit ihrer Teilnahme die Arbeit der ROTE NASEN Clowndoctors, die allein im vergangenen Jahr mit über 2.000 Einsätzen das Lachen zu kleinen und großen Patienten brachten. Insgesamt wurden beim Wiener Eröffnungslauf 24.000 km für die großen und kleinen Patienten zurückgelegt damit noch mehr Lachen in Österreichs Spitäler kommt.

Auch neben der Laufstrecke konnte jeder sein sportliches Geschick unter Beweis stellen. So war dieses Jahr auch der Wiener Ruderverein Austria mit 2 Ruderergometern und tatkräftiger Unterstützung der Firma Manner vertreten. Pro angefangenen Ruderkilometer spendete Manner 2 Euro an die ROTEN NASEN. Das große Interesse an unserem Zelt führte letzten Endes zu 185km und einer unglaublichen Spendensumme von 370 Euro!

Selbst die Kabarettisten Christoph Fälbl und Reinhard Nowak, sowie Puls4 ließen es sich nicht nehmen bei uns vorbei zu kommen.

Ein großes Dankeschön Manner und vor allem Vali, die mir bei einem lustigen und erfolgreichen Tag geholfen haben.