ÖRV Qualifikation



Am 26. Juni fand die Qualifikationsregatta des ÖRV in Ottensheim statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung entscheidet der Verband über die Entsendung der Mannschaften zur U23 WM, der Junioren WM und dem Coupe de la Jeunesse.
Erfreulicher Weise wurde auch ein Austrianer zu dieser elitären Ausscheidung eingeladen. Thomas Inmann trat gemeinsam mit seinem Partner Paul Sieber (RV Staw) im Junioren 2x an. Wie erhofft, zeigten die beiden einen hervorragenden Lauf und qualifizierten sich als eines von vier Booten für die Juniorenweltmeisterschaft. Nach der Heim-WM 2008 gelang Thomas Inmann daher bereits das zweite Jahr hintereinander dieses Kunststück. Die Junioren-WM wird vom 5. - 8. August in Brive (FRA) stattfinden. Wir gratulieren Thomas und seinem Bruder Christian, der ihn dieses Jahr als Trainer begleitet, herzlich und wünschen ihnen viel Glück in Brive.