Donaubund Sprint Regatta auf der Alten Donau



Wetter sehr windig, aber trotzdem noch ruderbar. Temperatur – perfekt. Regattastrecke 350m. Austria-Ruderinnen und -Ruderer räumen ab!

Veronika Ebert – 100%-tig! 3 Rennen, 3 Gold Medaillen. Offene Frauen-Klasse im Einer, Masters-Frauen in Einer und offene Frauen-Klasse (Renngemeinschaft mit Normannin Ingrid Brandes). Mit Abstand stärkste Ruderin des Tages.

Marko Milodanovic – 7 Rennen, 5 Gold Medaillen. Goldmedaille in Einer (offene Männer- + Masters Männer- Klasse), Masters Doppelzweier (Renngemeinschaft mit Donaubund), Masters Doppelvierer (Renngemeinschaft mit Donaubund), und offene Männer Achter (Renngemeinschaft mit Donaubund). Zweiter Platz in der offenen Männer- Klasse im Doppelzweier und Doppelvierer.

Georg Friedl, Andreas Hahn und Dominik Wurm haben den offenen Männer- Achter in Renngemeinschaft mit Donaubund gewonnen (Steuerfrau Lisi Hahn).  

Das letzte Rennen war reserviert für den Mixed Achter, wo unsere Austrianer Karin Dutter, Lisi Hahn, Georg Friedl und Andreas Hahn (mit Steurmann Dominik Wurm)  einen dritten Platz belegt haben.